FANDOM


Vorlage:Sim

Alex Medtlek
Amedtlek
Codename Brickmotion
Pseudonym Alex Medtlek
Geburtsdatum 1997
Nationalität Deutsch
Geschlecht männlich
Größe ca. 1,85 m (Stand Mitte 2015)
Offizielle Website Brickmotion.com
YouTube Mycelman1
Dailymotion BrickMotionStudeos
Wikia-Name Greeny1
Haarfarbe dunkelblond
Augenfarbe blaugrau

Brickmotion (Pseudonym: Alex Medtlek, kurz für M. Alexander Medtlek) ist der Chef der Firma BrickMotion sowie deren Unterfirmen und der Brickmotion Community.

FilmkarriereBearbeiten

Brickmotion sammelte bereits einige Erfahrung mit dem Filmen, als er im Mai 2008 den Diashow-artig aufgebauten Kurzfilm Aufregung auf der Weide drehte, der Medtleks ersten versuch einer zusammenhängenden Geschichte darstellte. Brick setzte diesen durch das Quasi-Spin off Anna's Blödsinn fort, in welchem Celine Medtlek die tollpatschige Fernsehmoderatorin Anna spielt. Eine gleichnamige Rolle übernahm sie auch in Bricks Pseudo-Dokumentation Luna das Kaninchen. Auch Weihnachten 2007 drehte er bereits eine kurze Filmreihe namens Exo-Force Battle. 2009 widmete er sich erneut Exo-Force, wobei er seinen ersten Stop Motion Film erstellte, dieser war jedoch nur ein paar Sekunden lang. 2009 wurden zudem einige Folgen der Serie Anna's Blödsinn zu 5 Specials zusammengefasst: Anna in der Stadt, Anna im Dschungel, Anna auf dem Rummel, 1. Anna-Teil und Wer wird Millionär.

Er entdeckte durch diesen Film Stop Motion für sich, worauf er kurz darauf Space Police 6 Kranxx and the safe drehte, den er erstmals auf seinem YouTube-Kanal Mycelman1 veröffentlichte. Es folgten einige weitere Stop Motions auf Mycelman1, bis Brick den Kanal 2011 schließlich aufgab.

Bevor er zu Stop Motion überging drehte er zusammen mit Celine Medtlek und Vincent Medtlek drei bis heute nie fertig gestellte für den DVD-Markt geplante Filme, Die Bremer Stadtmusikanten (2009), Tim Taaler (2009) und Lucky Cel & Godene Feder (2009/10). Er probierte Zudem im Jahr 2011, in welchem er längst auf YouTube produzierte, die bis dahim immer wieder in Teilen weiter geführte Serie Anna's Blödsinn in einem Film fortzusetzen, für diesen wurde jedoch nur etwa 30 Minuten Material gedreht, bis er ebenfalls aufgegeben wurde. Lucky Cel & Goldene Feder wurde als einziger Film in seiner unfertigen Fassung zu einem "Film" zusammengeführt, der Anna's Blödsinn-Film wurde als Szenenzusammenfassung ebenfalls zusammengeführt. Eine Fortführung ist für keines der Projekte geplant.

Er widmete sich ab 2011 seinem neuen Kanal BrickMotionStudeos, welchen er bis heute nutzt. Auf diesem erschuf er im laufe der nächsten Jahre relativ erfolgreiche Stop Motion Serien wie LEGO NinjagoN oder den LEGO SW/City Adventskalender. Zudem startete er mit Let's Plays.

Im Oktober 2012 wurde der Kanal jedoch gesperrt, wodorch Brick sich gezwungen sah, auf Dailymotion zu wechseln. Dort erlebten seine Let's Plays eine Hochzeit, welche gut die Hälfte seiner LP-Reihen startete.

Im September 2014 war der YouTube-Kanal wieder verfügbar. In dieser Zeit startete auch die Kooperationsserie Der ZaubererZ, welche BMS zusammen mit Elefant Studios und SP-4004 produziert.

DarstellungBearbeiten

Datei:BM-Community-Cartoon.png

Brickmotion stellt sich im Internet immer wieder anders dar. Meist benutzt er einfach das BrickMotion.com-Logo, jedoch nur dann, wenn er sich ohne seine Community zeigt. Wenn seine Community mit einbezogen wird stellt er sich seit neustem als sein Minecraftskin in Cartoonversion dar, welcher Sensei Wu darstellt. jedoch hat Brick am 26. März 2013 eine Grafik, die später sein Kanalbanner werden soll wenn das neue YouTube-Design verpflichtend wird, auf der er sich als androider Sternenflottenoffizier aus Star Trek darstellt. Das Design lehnt vor allem an den bereits existierenden androiden Offizier Data angelehnt.

Am 17. Januar 2014 veröffentlichte Alex Medtlek ein Foto von sich, jedoch ist er dort nur von hinten zu sehen und trägt eine Kapuze, damit man ihn nicht erkennt.

UrlaubeBearbeiten

Brickmotion macht im Jahr meistens 2 Urlaube, bekannt als der Sommerurlaub und der Herbsturlaub.

FirmenBearbeiten

Brickmotion besitzt mehrere, wenn auch noch nicht patentierte Firmen:
BrickMotion, die Oberfirma, welche die anderen Firmen verwaltet,
BrickMotionStudeos, die Filmfirma und Tochterfirma der oben genannten Hauptfirma, sowie dessen Tochterfirma Q-Brick,
BrickMotionPictures, die Fotofirma auf Flickr und Tochterfirma der oben genannten Hauptfirma und
BrickMotionGames, die Spielefirma und Tochterfirma der oben genannten Hauptfirma.

Zudem besitzen die Firmen gewisse Rechte bei den Partnerfirmen SP-4004 und Elefant Studios. Auch genießt Brickmotion gewisse Privilegien auf dem Minecraft-Server LeoCraft.

VorkommenBearbeiten

Als SynchronsprecherBearbeiten

Für Synchronrollen in Ninjago-Serien, siehe hierN
Für Synchronrollen in Der Zauberer, siehe hierZ

LEGO SW/City Adventskalender
(jede Episode)

Catching Dr Inferno
(jede Episode)

LEGO Agents - Catching Dr Inferno
(jede Episode)

Unterwegs im Playmoland
(jede Episode)

Als RegisseurBearbeiten

Für Regiearbeiten in Ninjago-Serien, siehe hierN
Für Regiearbeiten in Der Zauberer, siehe hierZ
Für Regiearbeiten in Colt Universe-Serien, siehe hierc

LEGO SW/City Adventskalender
(jede Episode)

Catching Dr Inferno
(jede Episode)

LEGO Agents - Catching Dr Inferno
(jede Episode)

Unterwegs im Playmoland
Abenteuer auf dem Land
Bauern im Hotel
Zootag
A new Start

Als DrehbuchautorBearbeiten

Für Drehbucharbeiten in Ninjago-Serien, siehe hierN
Für Drehbucharbeiten in Der Zauberer, siehe hierZ
Für Drehbucharbeiten in Colt Universe-Serien, siehe hierc

LEGO SW/City Adventskalender
(jede Episode)

Catching Dr Inferno
(jede Episode)

LEGO Agents - Catching Dr Inferno
(jede Episode)

Unterwegs im Playmoland
(alle bis auf Zootag)

Als DarstellerBearbeiten

Für Darstellerrollen in Colt Universe-Serien, siehe hierc

Als KommentatorBearbeiten

Brickmotion Blog
(jede Episode)

Minecraft Let's Zeig herum
(jede Episode)

Minecraft Let's Spiel
(jede Episode)

Minecraft Let's Play
(jede Episode)

Minecraft Let's Indie
(jede Episode)

Minecraft Let's Spiel Together
(jede Episode)

Minecraft Let's Leo
(jede Episode)

Minecraft FTB Let's Mod
(jede Episode)

Minecraft Bonus
(jede Episode)

MCFlach Let's Play
(jede Episode)

Monkey Island 1 Let's Play
(jede Episode)

Monkey Island 2 Let's Play
(jede Episode)

Monkey Island 3 Let's Play
(jede Episode)

Brickmotion Review
(jede Episode)

SWKotOR 2 Let's Play
(jede Episode)

SWTOR Let's Play
(jede Episode)

Terraria Let's Spiel
(jede Episode)

TriviaBearbeiten

  • Bei LEGO Ninjago wird statt dem Pseudonym der Codename angegeben.
  • Im Abspann von Die Geschichte von NuckalN wurde er einmal fälschlicherweise als Birickmotion bezeichnet. Dies war eigentlich nur ein Fehler, wurde aber von Brickmotion als "Kleines Suchspiel" bezeichnet, um zu sehen, ob es jemandem auffällt.

QuellenBearbeiten

Vorlage:RPersonen